Jonn Richardson & Bad Mules (USA)

14.11.2019 – 20.30 Uhr – Eintritt frei / Kollekte

Texas Blues

Der texanische Bulle

John „Del Toro“ Richardson ist ein Bluesgitarrist aus Houston TX der einen klaren, harten Texas Blues spielt.
Seine musikalische Laufbahn begann früh. Er wuchs in einer musikalischen Familie auf und begann bald, beeinflußt von seinen Onkeln, in der lokalen Musikszene um Houston aufzutreten. Bei Al White & The Full House Band begann er schließlich professionell zu spielen, gründete später die Blue Coyotes, zog sich dann aber für fünf Jahre aus dem Musikbusiness zurück.
Doch der Bluesvirus hatte ihn zu sehr infiziert, um einfach abzutauchen.
So schloß er sich Diunna Greenleaf’s Blue Mercy Blues Band an und diese Zusammenarbeit brachte die beiden schließlich zur International Blues Challenge in Memphis im Jahr 2005.
Nur drei Jahre später, 2008, gewannen Diunna Greenleaf und The Blue Mercy Band den Blues Music Award als “Best Debut Artist”.
John Richardson und Diunna Greenleaf wurde auch die Ehre zuteil in der Begleitband für Pinetop Perkin’s Aufnahme zu “Last of the Delta Mississippi Blues Man” spielen zu dürfen, das 2008 einen Grammy Award als Best Traditional Blues Album gewann.


Richardson ist bekannt für sein fehlerloses und ausdrucksstarkes Spiel –  die weiche Stimme mit der er spricht ist ein Deckmantel für seinen starken Gesang wenn er auf der Bühne steht.


John teilte die Bühne mit vielen Musiklegenden wie Johnnie Johnson, Willie “Pinetop” Perkins, Willie “Big Eyes” Smith, Hubert Sumlin, James Cotton, Steady Rollin Bob Margolin, Guitar Shorty, Otis Taylor und vielen anderen.


Am Mittwoch, dem 13. November ist die John Richrdson Band auch in der ChaBah in Kandern zu sehen. 

Tags:

Partner

schmale
im fluss
im fluss
im fluss

Anschrift

Gastrosophen-Team GmbH
8 Bar
Rheingasse 8 / 10
4058 Basel

mail-black-iconmail@8-bar.eu

facebookicon

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 17.00 - 01.00
Freitag und Samstag 17.00 - 02.30
Sonntag closed